SPD Ortsverein Bochum-Ehrenfeld ehrt Kläre Schnorbus für 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

Ortsverein

Kläre SchnorbusKläre Schnorbus (Mitte), Axel Schäfer (rechts), Jens Matheuszik (mittig hinter ihr), Dieter Baier (links hinter ihr)

70 Jahre Mitglied in der SPD: Ein solches Jubiläum konnte die Genossin Kläre Schnorbus der SPD Bochum-Ehrenfeld im vergangenen Jahr feiern. Hierzu gratulierten der Bochumer Bundestagsabgeordnete, Axel Schäfer, der Vorsitzende der SPD Bochum-Ehrenfeld, Jens Matheuszik, und einer seiner Amtsvorgänger, Dieter Baier der Jubilarin Anfang 2019.

Matheuszik erinnerte bei der Ehrung mit einer Urkunde, einer goldenen Brosche für 70 Jahre Mitgliedschaft und einem Geschenk an das Eintrittsjahr von Kläre Schnorbus: Im Jahr 1948 appellierte Ernst Reuter vor dem Hintergrund der Berlin-Blockade "Ihr Völker der Welt, schaut auf diese Stadt". Nur kurze Zeit später wählte die Berliner Stadtverordnetenversammlung Reuter zum Oberbürgermeister. In das gleiche Jahr fällt die Wahl von Kurt Schumacher zum Vorsitzenden der SPD in der Westzone, Konrad Adenauers zum Präsidenten des Parlamentarischen Rates und die Gründung der FDP. Kläre Schnorbus kann sich im Gespräch an diese Ereignisse gut erinnern. Auch 70 Jahre später ist Schnorbus stolzes Mitglied der SPD. Im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Axel Schäfer und dem ehemaligen Ortsvereinsvorsitzenden Dieter Baier tauscht Sie sich über die vergangenen Jahre und Jahrzehnte in der Bochumer SPD aus, die sie gemeinsam erlebt haben. Dabei erzählt Sie, dass sie immer - auch gegen Widerstände - überzeugte Sozialdemokratin gewesen sei und jede ihrer Ehrenurkunden sorgfältig aufbewahrt habe.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 754919 -

SPD Bochum-Ehrenfeld in den sozialen Netzen

Die SPD Bochum-Ehrenfeld ist auch in sozialen Netzen aktiv:

 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Unser Landtagsabgeordneter

 

Das historische Ehrenfeld

Besucher:754920
Heute:19
Online:2
 

Wetter-Online

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

WebsoziInfo-News

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

Ein Service von websozis.info